Los gehts

So, nun hat es auch mich erwischt – ich habe nach einem etwas wuseligen Wochenende WordPress installiert und bin unter die Blogger gegangen. Naja, ganz stimmt das ja auch nicht – vor etwa zwei Jahren hatte ich schon einmal einen Versuch mit Sunlog gestartet, aber aus Zeitmangel wieder aufgegeben.

Momentan kämpfe ich noch mit der etwas merkwürdigen Gestaltung des Stylesheets des Default-Themes, wo die Anweisungen fein säuberlich nach Schrift und Farben und Seitenstruktur (und noch ein paar anderen Kategorien) geordnet sind. Das mag zwar sehr ordentlich aussehen, ist aber zum Analysieren und Verändern ziemlich nervig… Und ich würde gern mal wissen, wie ich einen RSS-Feed erzeuge. Aber das werde ich auch noch herausfinden.

Ausserdem beginnt hiermit offiziell der Soft-Relaunch meiner privaten Website, die nach mehreren Jahren auch mal wieder eine Überarbeitung nötig hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*